Ich habe mich auf den Weg nach München gemacht, um mit Stephanie Gerlach, einer der Mitbegründer*innen des „Treffpunkt, Fach- und Beratungsstelle Regenbogenfamilien“ zu sprechen.

Es wurde ein spannendes Gespräch rund um die Gründung des Zentrums und der vielen Steine, die bis dahin aus dem Weg geräumt wurden. Stephanie erzählte mir warum ein solches Angebot wichtig ist und mit welchen besonderen Herausforderungen LGBTQ+ mit Kinderwunsch und Eltern in Regenbogenfamilien konfrontiert sind.

Hier geht’s zum Interview

Please follow and like us:
error
Beratung für Regenbogenfamilien und die, die es werden wollen
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial